Mira Villen

Traumimmobilien an der türkischen Ägäisküste

Ayvalık - die Olivenstadt  

 

Ayvalık (ca. 32.000 Einwohner) liegt im größten Oliven-Anbaugebiet der Türkei, etwa 140km nördlich von Izmir, der drittgrößten türkischen Stadt. In Ayvalık gibt es – wie an der gesamten Nordküste der Ägäis – noch keinen Massentourismus. Dabei ist das Klima hier wesentlich angenehmer als in den Tourismuszentren der Südküste. Bei fast gleichen Temperaturen herrscht deutlich geringere Luftfeuchtigkeit, auch der Sauerstoffgehalt der Luft ist hoch.  

© www.alwayswindy.com

  

Darüber hinaus finden Sie auf den der Küste vorgelagerten Inseln unendlich viele wunderbare Buchten und Strände, erwähnt seien hier der wunderschöne Sarımsaklı-Strand südlich von Ayvalık, nur 4km von den Mira Villen entfernt. Das Meer ist kristallklar und die Möglichkeiten für Wassersport vor allem fürs Tauchen sind mannigfaltig. 

 

Ayvalik liegt zwischen den antiken Zentren von Pergamon, Assos sowie Troja, und ist somit idealer Ausgangspunkt für historische Ausflüge.  

 

 

Der Flughafen von Edremit ist von Ayvalık aus über eine ca. 40km lange, sehr gut ausgebaute, autobahnähnliche Straße erreichbar. Er wird bereits jetzt von Deutschland aus direkt angeflogen. Das neue internationale Terminal (s.o.) steht unmittelbar vor der Eröffnung (Stand Juli 2014).

Aber auch vom großen internationalen Flughafen in Izmir gelangen Sie in nur zwei Autostunden (ca.170km) nach Ayvalık.  

Schauen Sie sich doch bitte die beiden Videos an, um sich von dem besonderen Charme Ayvalık's zu überzeugen.  

ExternalVideoWidget

 

 

ExternalVideoWidget